Traumaberatung

Coaching, Beratung, Seminare | Lothar Franz | Gollwies 8 | 35708 Haiger | Tel: 02773-6565

Traumatisierung überwinden – Lebensqualität gewinnen

...mit der TRIMB®-Methode.

Erlebt man ein verstörendes, gewaltvolles Erlebnis und damit einhergehende Gefühle wie Ohnmacht, Auslieferung oder Hilflosigkeit, kann das zutiefst einschneidende Folgen für die Psyche und die Gesundheit haben. So ist es mittlerweile erwiesen, dass aus Traumatisierungen sehr oft psychische Krankheiten entstehen.

Haben Sie selbst ein Trauma erlebt und kämpfen seither mit den Folgen oder kennen Sie eine Person, der Sie gerne helfen möchten?

Dann möchte ich Sie auf eine sehr effektive Methode der Traumatherapie aufmerksam machen: die TRIMB®-Methode.

TRIMB® bedeutet:

Trauma

Recapitulation with

Imagination

Motion and

Breath

TRIMB® stammt aus einem mittel-amerikanischen indigenen Kulturkreis und wurde von Dr. med. Ingrid Olbricht als schonende Methode für die Traumatherapie weiterentwickelt.

Durch das Zusammenspiel von Imagination, einer bestimmten Atemtechnik und korrespondierenden Kopfbewegungen lassen sich intensive Bindungen und Gefühle bearbeiten. So können traumatische Erfahrungen aufgelöst werden, ohne positive Gefühle zu beeinflussen. Damit schafft TRIMB® wieder mehr Raum für neue, positive Erfahrungen im Hier und Jetzt und meine KlientInnen erleben endlich wieder mehr Lebensqualität.

Wollen auch Sie Ihr Trauma überwinden und ein unbeschwertes und positives Leben führen? – Dabei möchte ich Ihnen gerne helfen, rufen Sie mich an.

Herzlichst – Ihr Lothar Franz