Sie stecken akut in einer Krise und brauchen kurzfristig ein aufbauendes Gespräch? Dann erreichen Sie mich gratis unter: Tel.: 02773/6565

Burnout vorbeugen und bekämpfen

… durch konsequente Maßnahmen.

Immer mehr Menschen erkranken an dem chronisch emotionalen Erschöpfungszustand namens Burnout. Und es kann tatsächlich jeden treffen, auch Menschen, die vermeintlich mit beiden Beinen im Leben stehen und alles im Griff zu haben scheinen. Nehmen wir nur mal den von vielen als Vorbild verehrten Fußballtrainer Ralf Rangnick.

Haben Sie Personalverantwortung, ganz gleich ob als Trainer, Führungskraft, Teamleiterin, Lehrer oder Elternteil, ist es von zentraler Bedeutung innerlich ausgeruht zu agieren

Die zunehmende Hektik des betrieblichen Alltags (schnell mal noch 30 e-mails checken), die immer währende Erreichbarkeit via Smartphone und Blackberry führen zu Dauerstress. Diese ständige Belastung führt leicht zu einem Ungleichgewicht zwischen Anforderung und Bewältigung. Der Mensch fühlt sich „ausgebrannt“, leer und antriebslos. Depressive Phasen mit dem Gefühl: „Nichts geht mehr!“ stellen sich ein.

Bemerken Sie derartige Symptome in Ihrem Team? Dann handeln Sie jetzt!

In meiner Burnout-Beratung erarbeiten wir gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Strategien zur Stressbewältigung. Bestimmt können Arbeitsabläufe optimiert werden. Auch die interne Kommunikation nehmen wir unter die Lupe. Es ist wichtig, dass Mitarbeiter lernen „Nein“ zu sagen, anstatt sich permanent zu überlasten. Auch gezielte Entspannungsübungen bringen die Leistungsfähigkeit effektiv zurück.

Geben Sie dem Burnout keine Chance und nehmen Sie Kontakt auf.

Ich freue mich auf Sie.

Ihr Lothar Franz